Bild Titel Team

Hygieneschulung

 

Angebot zur Hygieneschulung

Medi­zinprodukte dürfen nur von Personen aufbereitet werden, die die dafür erforderliche Sachkenntnis besitzen. Grundsätzlich gilt die Vermutung, dass diese durch die Ausbildung zur/zum Zahnmedizinischen Fachangestellten erworben wird. Im beruflichen Alltag gerät das Erlernte jedoch manchmal in Vergessenheit, ferner ändern sich gelegentlich auch die rechtlichen Vorgaben, so dass eine einmal erworbene Sachkenntnis nicht mehr aktuell ist.

Mit unserem Kurs "Aufbereitung von Medizinprodukten in der Zahnarztpraxis" bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse zu aktualisieren.

Zielgruppe: Zahnärztliches Fachpersonal

Kursinhalte:

  • Historie
  • Regelwerke
  • Mikrobiologie
  • Umsetzung in der zahnärztlichen Praxis
  • Aufbereitung von Medizinprodukten nach Risikobewertung
  • Behördliche Überprüfung

Die Gebühren pro Teilnehmer/-in betragen einschließlich Getränken und Lehrmaterial: 80,- €.

Ansprechpartnerin

Christine Lange-Schönhoff
0511 83391-123
clange@zkn.de

Termine

  • 16.08.2017, MHH, Hannover, 14.30 - 18.30 Uhr - ausgebucht!
  • 13.09.2017, ACARA Hotel Oldenburg, 14.30 - 18.30 Uhr
  • 15.09.2017, Ibis Styles Osnabrück, 14.30 - 18.30 Uhr
  • 18.10.2017, Seminaris Hotel Lüneburg, 14.30 - 18.30 Uhr
  • 20.10.2017, MHH, Hannover, 14.30 - 18.30 Uhr
  • 29.11.2017, Dorfhotel Der Kronprinz, Duderstadt/Fuhrbach, 14.30 - 18.30 Uhr

Weitere Termine sind in Planung.