Bild Titel Patientin

Gebührenrechtliche Prüfungen

Es ist die gesetzliche Aufgabe der Zahnärztekammer Niedersachsen (ZKN), Zahnarztpraxen bei der korrekten Berechnung nach der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) zu unterstützen sowie Hilfestellung bei der Auslegung der GOZ und bei der Erstattung von Privater Krankenversicherung (PKV) und Beihilfestellen zu geben sowie diesbezügliche Anfragen von Patientinnen und Patienten zu beantworten.

Auf unserer Internetseite stehen Ihnen neben dem Wortlaut der GOZ Veröffentlichungen der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) – wie der GOZ-Kommentar der BZÄK – und gebührenrechtliche Stellungnahmen, Patienteninformationen und Formulare zur Verfügung.

Die GOZ-Abteilung beantwortet Fragen von Praxen, Patientinnen und Patienten und kostenerstattenden Stellen bei Problemen zur Rechnungslegung nach GOZ.

Konkrete Anfragen können Sie in Schriftform, per E-Mail oder auch telefonisch an die Kammer richten. Haben Sie bitte Verständnis, dass die Bearbeitung komplexerer Fragestellungen entsprechende Zeit benötigen kann. Für die Bearbeitung benötigen wir eine ausführliche und detaillierte Schilderung des Sachverhaltes sowie weitere Unterlagen (z. B. Heil- und Kostenpläne, Rechnungen, Schriftverkehr oder Stellungnahmen des Kostenerstatters oder des Zahnarztes).

Für eine direkte Kontaktaufnahme mit der GOZ-Abteilung als Patient bzw. Patientin nutzen Sie gerne das nachstehende Kontaktformular.

Formular Gebührenrechtliche Eingaben Zahnärztekammer Niedersachsen (ZKN)

Formular Schweigepflichtsentbindungserklärung Zahnärztekammer Niedersachsen (ZKN) 

Formular Vollmacht Zahnärztekammer Niedersachsen (ZKN)

Ansprechpartnerinnen

Heike Fries oder Birgit Weiß

Zahnärztekammer Niedersachsen
Zeißstraße 11a
30519 Hannover

Tel.: 0511 83391-115 oder -181
Fax: 0511 83391-42115 oder -42181

Email: goz-abteilung@zkn.de